EMD-Wave (mobil) und EMD-Wave-CF (stationär)


Vorteile berührungsfreie Messung

Wartungsfrei

Leckagesicher

Hygienisch

Druckverlustfrei

Geräte und Clamp-On-Sonden


für den mobilen und stationären Einsatz

Messprinzip und Beschreibung


Messprinzip

Hohe Messgenauigkeit -
Driftfrei und Robust

EMD-Wave und EMD-WAVE-CF messen nach dem hoch genauen Ultraschalllaufzeitverfahren. Bei diesem Verfahren wird der Durchfluss viele Male, typisch 50-150 Mal, in der Sekunde gemessen. Durch die hohe Anzahl an Messungen aber auch wegen der Verwendung modernster digitaler Signalauswertung arbeitet der Ultraschalldurchflussmesser driftfrei und zuverlässig. Auch bei anspruchsvollen Messungen mit Gas- und Partikelfracht.

Ultraschalldurchflussmessung

Installationsvarianten und Messprinzip
EMD-Wave und EMD-Wave-CF sind akustische Aufschnalldurchflussmesser (Clamp-On). Jeweils 2 Ultraschallwandler werden auf der Rohrleitung montiert und mit der Elektronikeinheit per Signalkabel verbunden, wobei verschiedene Montageanordnungen möglich sind (Abbildung). Die Ultraschallwandler senden sich wechselseitig Ultraschallsignale zu, wobei jeder Wandler einmal Empfänger und einmal Sender ist. Die Elektronik misst nun die Laufzeitdifferenz der mit und gegen die Strömungsrichtung laufenden Ultraschallsignale t1 und t2, die durch die Mediumsströmung beschleunigt bzw. gebremst werden. Aus der dadurch entstehenden Differenz in den beiden Signallaufzeiten wird zunächst die Fließgeschwindigkeit v und dann zusammen mit der Rohrleitungsgeometrie präzise der Durchfluss berechnet. Die moderne Auswertetechnologie weist dabei eine extrem hohe zeitliche Auflösung und eine hohe Messrate auf. Deshalb ist die Messung zuverlässig auch bei kleinsten Fließgeschwindigkeiten. Weil die Laufzeitmessung eine rein digitale Zeitmessung ist, arbeitet die Elektronik drift- und wartungsfrei.

Ultraschalldurchflussmessung

EMD-Wave
(mobil)

Ultraschalldurchflussmessung

Der EMD-Wave ist der neue, universal einsetzbare Aufschnall-Ultraschalldurchflussmesser (clamp-on) für flüssige Medien in gefüllten Rohrleitungen. Der Ultraschalldurchflussmesser EMD-Wave arbeitet nach der hochgenauen Ultraschalllaufzeit-Methode (Time-of-flight). Besonderer Vorteil: Die Ultraschallwandler werden von außen auf die Rohrleitung geschnallt (clamp-on bzw. Aufschnalltechnologie), ein Trennen der Rohrleitung ist nicht nötig, Druckverluste sind nicht vorhanden. Ein weiterer Vorteil der Clamp-on-Ultraschalldurchflussmessung: Weil die Sensoren nicht mit dem Medium in Berührung sind ist die Messung 100% kontaminationsfrei und damit 100% Hygienisch. Das ist besonders für Mengenmessungen von Lebensmittel- und Pharmeprodukten interessant. Und wenn Sie besonders toxische oder Umweltschädliche Flüssigkeiten messen müssen: Bei der Duchflussmessung mit dem Ultraschalldurchflussmesser EMD-Wave entstehen keine zusätzliche Dichtflächen oder Totvolumina.

Vorteile
- für Durchfluss- und
  Wärmemengenmessungen an
  Flüssigkeitsleitungen
- Nicht invasive (clamp-on) Sensoren
- Einsetzbar für Rohre von 10 bis 6000 mm
  Durchmesser
- Einfache und kostengünstige Installation
- großes Grafikdisplay und intuitive
- deutsche Menüführung
- sehr einfache Bedienung
- mit Datenloggerfuktion und 2 GB
  Datenspeicher
- sehr hohe Akkuleistung mit >
  5 Std Betriebsdauer
- Robustes Aluminiumgehäuse

Installation und Parametrierung in wenigen Minuten
Der Ultraschalldurchflussmesser EMD-Wave ist extrem einfach im Handling. Die Oberfläche des großen grafischen Klartextdisplay ist auch von Ungeübten einfach zu bedienen. Mit der neuen Quick-Setup-Option ist Ihre Durchflussmessung in weniger als einer Minute parametriert. Online-Hilfen machen für die allermeisten Aufgaben das Handbuch überflüssig. Das robuste Quickfix-Montage-Set macht die Sensormontage präzise, schnell und stabil.
Binnen weniger als einer Minute können Sie den Messumformer von EMD-Wave komfortabel parametrieren. In weniger als zwei Minuten haben Sie sie Sensoren auf Ihrer Rohrleitung montiert und die Durchflussmessung liefert präzise Messwerte.

Spart Montage- und Betriebskosten
Durch die innovative clamp-on Technologie arbeitet Ihr Ultraschalldurchflusmesser...
- 100% berührungsfrei
- 100% wartungsfrei
- 100% leckagesicher
- 100% hygienisch einwandfrei
- 100% druckverlustfrei
Durch den großen Datenspeicher des EMD-Wave, lassen sich die Messdaten über kurze oder lange zeit aufzeichnen. Der Ultraschalldurchflussmesser wird zum idealen Messmittel für temporäre Messaufgaben.

EMD-Wave-CF (stationär)

Ultraschalldurchflussmessung

Präzise clamp-on-Ultraschalldurchfluss- und Wärmemengenmessung
Der Ultraschalldurchflussmesser EMD-Wave-CF ist die festinstallierte Schwester des portablen EMD-Wave. Der neue, universal einsetzbare Aufschnall-Ultraschalldurchflussmesser (clamp-on) für flüssige Medien in gefüllten Rohrleitungen arbeitet nach der hochgenauen Ultraschalllaufzeit-Methode (Time-of-flight). Besonderer Vorteil: Die Ultraschallwandler werden von außen auf die Rohrleitung geschnallt (clamp-on bzw. Aufschnalltechnologie), ein Trennen der Rohrleitung ist nicht nötig, Druckverluste sind nicht vorhanden. Ein weiterer Vorteil der Clamp-on-Ultraschalldurch-
flussmessung: Weil die Sensoren nicht mit dem Medium in Berührung sind, ist die Messung 100% kontaminationsfrei und damit 100% Hygienisch.
Das ist besonders für Mengenmessungen von Lebensmittel- und Pharmeprodukten interessant. Und wenn Sie besonders toxische oder Umweltschädliche Flüssigkeiten messen müssen: Bei der Durchflussmessung mit dem Ultraschalldurchflussmesser EMD-Wave-CF entstehen keine zusätzliche Dichtflächen oder Totvolumina.

Integrierte Wärmemengenmessung
Häufig ein teures Extra – bei dem Ultraschalldurchflussmesser EMD-Wave-CF (und auch beim EMD-Wave) bereits standardmäßig integriert. Neben der präzisen Durchflussmessung erfasst Ihr Ultraschalldurchflussmesser EMD-Wave-CF auch die Wärmeleistung und Wärmemenge zuverlässig und genau. Neben den genauen und einfach per Aufschnallverfahren zu installierenden Anlegetemperaturfühlern können Sie natürlich auch bauseits vorhandene PT100-Temperaturfühler für Vor- und Rücklauftemperatur verwenden. Mit einer Temperaturbeständigkeit von -40 bis 150°C deckt der Ultraschalldurchflussmesser EMD-Wave-CF dabei die allermeisten Anwendungen in Wärme -bzw. Kältekreisläufen ab.


EMWD-Wave Wanddickenmessgerät

Ultraschalldurchflussmessung

Das neue Wanddickenmessgerät EMWD-Wave leistet nicht nur als Zubehör gute Dienste bei der präzisen und einfachen Messung von Rohrwanddicken. Wie das Durchflussmessgerät arbeitet das Gerät nach dem Ultraschalllaufzeitverfahren. Die Messung von Wanddicken ist an allen herkömmlichen schallleitfähigen Rohrleitungsmaterialien wie Stahl, Kupfer oder Kunststoffen möglich. Einfach Einschalten, das Rohrmaterial eingeben und den Ultraschallsensor auf die Rohrleitung auflegen und das EMWD-Wave zeigt die genaue Wanddicke an.

Typische Einsatzgebiete


des EMD-Wave (mobil) und EMD-Wave-CF (stationär)

Technische Daten
EMD-Wave (mobil) und EMD-Wave-CF (stationär)


Messprinzip
Bedienung
Sprachen
Wärmemengenmessung
Rohrgrößen
Montage
Messbereich
Rohrdurchmesser, Messbereich, Abweichung
10 ... 25 mm

25 ... 50 mm

50 ... 300 mm

300 ... 6000 mm

Messgrößen
Zähler
Eingänge
Ausgänge, Schnittstelle EMD-Wave (mobil)
Ausgänge EMD-Wave-CF (stationär)
Datenspeicher EMD-Wave (mobil)
Datenformat EMD-Wave (mobil)
Spannungsversorgung EMD-Wave (mobil)
Akkulaufzeit EMD-Wave (mobil)
Spannungsversorgung EMD-Wave-CF (stationär)
Gehäuse / Schutzart EMD-Wave (mobil)
Gehäuse / Schutzart EMD-Wave-CF (stationär)
Gehäuseabmessungen EMD-Wave (mobil)
Gehäuseabmessungen EMD-Wave-CF (stationär)
Medien
Mediumstemperatur

Erhältliche Clamp-On-Sonden / ULTRASCHALLWANDLER
EMPW-F20 für kleine Rohrdurchmesser
EMPW-F10 für mittlere Rohrdurchmesser
EMPW-F05 für mittlere bis sehr große Rohrdurchmesser

Ultraschalllaufzeitdifferenz
Intuitiv via 8 Haupttasten (Soft Keys)
D, UK, CHN
Integriert (clamp-on Temperaturfühler optional)
DN10 … DN6000
Berührungsfrei durch Aufschnalltechnologie (clamp-on)
-30…30 m/s

2...30m/s, 2,5% v.Mw.
0...2 m/s, ± 0,05 m/s
2...30m/s, 1,5% v.Mw.
0...2 m/s, ± 0,03 m/s
2...30m/s, 1% v.Mw.
0...2 m/s, ± 0,02 m/s
2...30m/s, 1% v.Mw.
0...1 m/s, ± 0,01 m/s
Durchfluss, Fließgeschwindigkeit, Wärmeleistung
Volumen, Wärmemenge
2x PT100
2 x 4...20 mA, 1 x Relais, 1 x Micro-USB
2 x 4...20 mA, 1 x Relais, 1 x Puls, RS485, RS232 (optional)
SD-Karte (2 GB)
Text, direkt importierbar in Standard Office-Anwendungen
Integrierter Akku bzw. 100-240VAC Weitbereichs-Steckernetzteil
ca. 5 Stunden
90-264 VAC, 18-36 VDC (opt.)
Aluminium, PVC / IP54
PVC, Wandaufbau / IP65
265 x 190 x 70 mm
260 x 240 x 120 mm
Flüssigkeiten
-40….150°C

Rohrdurchmesser, Temperaturbereich
DN 10 ... DN 100, -40 ... +150°
DN 32 ... DN 400, -40 ... +150°
DN 200 ... DN 6000, -40 ... +80 (opt. 150° C)


Kalibrierservice


im eigenen Haus

Ihr Partner für Messtechnik

logo

ELECTRO-MATION GMBH

Prospekt
Prospekt EMD-Wave (mobil) als PDF
Prospekt
Prospekt EMD-Wave-CF (stationär) als PDF

Direktkontakt


Fragen Sie uns

Electro-Mation Zentrale

Münsterstraße 23-25

22529 Hamburg

Tel. 040 / 850-2320

Fax 040 / 850-4114

Electro-Mation Süd

Gartenweg 12

90602 Pyrbaum (Nürnberg)

Tel. 01523 / 1954607